Kontakt | Live Demo

KONTAKT

Sie erreichen uns unter
Tel.: +49(0)30 616987-0
Fax: +49(0)30 616987-87
E-Mail: info@wsc.biz

WESSENDORF Software + Consulting GmbH (WSC)
Erkelenzdamm 59/61 
10999 Berlin

Anfahrtsskizze (Google Maps)

 

LIVE DEMO

Gerne präsentieren wir Ihnen die von uns eingesetzten Produkte und maßgeschneiderte Lösungen im Rahmen einer Live Demo.

Wir freuen uns über Ihren Anruf oder eine Mail, um einen Termin zu vereinbaren.

© bugphai, gfos / Adobe Stock
18. – 19. Oktober 2023, Hannover

Einsatz mobiler Lösungen und neuer Technologien in Instandhaltung & Service

Unsere Kunden BLS und KUKA haben Vorträge bei das 17. Anwenderforum "Einsatz mobiler Lösungen" gehalten. Das 17. Anwenderforum bat ein optimales Netzwerk, sich rund um den Einsatz intelligenter Lösungen für Instandhaltung und Technischen Service auszutauschen und eigene Lösungsansätze zu entwickeln.

Stetig wachsender Druck im Wettbewerb und in der Produktivität herrscht in Unternehmen aller Branchen. Verstärkt wurde diese Tendenz durch höhere Kosten für Energie, neue Anforderungen zur Nachhaltigkeit und einen anhaltenden Fachkräftemangel.

Mit einer modernen, digital-befähigten Instandhaltung halten Anwender entscheidende Bausteine in der Hand, um Kosten zu senken und Prozesse zu optimieren. Eine hohe Datenqualität und ein ortsunabhängiger, elektronischer Datenaustausch hilft dabei, Instandhaltungs- und Serviceleistungen effizient auszuführen und die Anlagenverfügbarkeit zu sichern. Das 17. Anwenderforum „Einsatz mobiler Lösungen und neuer Technologien in Instandhaltung & Service“ bat eine ideale Plattform, Erfahrungen auszutauschen und neue Strategien und Anregungen für die betriebliche Praxis zu generieren. Zahlreiche Praktiker und Experten diskutierten gemeinsam über Lösungen für eine mobile, datengetriebene und zukunftsfähige Maintenance. Teilnehmer hörten, welche Möglichkeiten Industrie 4.0 und der Einsatz von Sensorik-Komponenten bereithalten, wie Best-Practice-Beispiele für eine mobile Auftragsabwicklung in der Instandhaltung aussehen und welche Konsequenzen die zunehmende Digitalisierung für ihren Wirkungsbereich hat. Fachbeiträge verschiedener Branchen zeigten u.a. den Einsatz von Drohnen und Robotern für Inspektionen und wie Apps für Service und Wartung in die bestehenden Arbeitsprozesse eingebunden werden. Der Tenor lautete: Machen Sie Ihre Instandhaltung fit für die Anforderungen einer „digitalen Welt“!

Weitere Informationen unter: www.forum-mobile-instandhaltung.de